Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
Abenteuer in Hamburg Tel:040-2504000
Wandern + Survival
Das Wanden mag ja des Müllers Lust sein, aber mit so einer Wanderung wie Sie der Müller wahrscheinlich gemacht hat, lockt man heute ja auch keinen unter 65 mehr hinter dem Ofen vor. Falls Sie also jemanden suchen, der sich am Sonntag Morgen um 8.15 Uhr am Bahnhof Ohlstedt mit ihnen trifft, um dann ein fröhlich Liedlein singend auf gepflegten Betonwegen durch den Wald zu streifen, werden Sie sich jemand anderes suchen müssen.
Zum einen vertreibt das Gesinge sowieso jegliches Getier in 200m Umkreis, zum anderen finden unsere Wanderungen überall statt, nur nicht auf gepflegten Wegen.
Das wäre also schon mal geklärt.
Uns schweben mehr so Wanderungen vor, in deren Verlauf man unterwegs (wie bei der guten, alten Schnitzeljagd) einige Aufgaben zu lösen hat. Das Können irgendwelche Rätsel sein, oder mehr körperliche Aufgaben. Einige Anregungen dazu können Sie in der Fotogalerie unten auf dieser Seite sehen. Je nach Ihren Vorstellungen kann das auch anhand von GPS-Koordinaten (Geocaching) erfolgen. Natürlich sprechen wir den Verlauf ihrer Exkursion vorher genau mit ihnen ab, denn es soll ja schon eine gewisse Herausforderung sein, aber es soll auch niemand überfordert werden. Wenn vorhersehbar ist, daß einzelne Teilnehmer bei bestimmten Passagen Schwierigkeiten haben werden, bereiten wir zusätzlich Alternativrouten vor. Außerdem ist einer unserer Tourguides (auch wenn Sie ihn nicht sehen) immer in ihrer Nähe um im Bedarfsfall Hilfestellung geben zu können.
Was halten Sie für Ihren nächsten Betriebsausflug z.B. von folgendem Vorschlag: Zunächst eine kleine abenteuerliche Wanderung, dann ein gepflegtes Picknick (auf Wunsch auch mit Festzelt + Möbeln), und Rückfahrt dann per Kanu oder Quad ?

Kontaktieren Sie uns doch einfach. Wir unterhalten uns ein bißchen über ihre Vorstellungen, und machen Ihnen dann ein individuelles Angebot.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Wandern, Survival, Hamburg, Alstertal, Stadtpark, Duvenstaedter Brook, Elbe, Elbstrand.

Das Wanden mag ja des Müllers Lust sein, aber mit so einer Wanderung wie Sie der Müller wahrscheinlich gemacht hat, lockt man heute ja auch keinen unter 65 mehr hinter dem Ofen vor. Falls Sie also jemanden suchen, der sich am Sonntag Morgen um 8.15 Uhr am Bahnhof Ohlstedt mit ihnen Trifft, um dann ein fröhlich Liedlein singend auf gepflegten Betonwegen durch den Wald zu streifen, werden Sie sich jemand anderes suchen müssen. Zum einen vertreibt das Gesinge sowieso jegliches Getier in 200m Umkreis, zum anderen finden unsere Wanderungen überall statt, nur nicht auf gepflegten Wegen. Das wäre also schon mal geklärt. Uns schweben mehr so Wanderungen vor, in deren Verlauf man unterwegs (wie bei der guten, alten Schnitzeljagd) einige Aufgaben zu lösen hat. Das Können irgendwelche Rätsel sein, oder mehr körperliche Aufgaben. Einge Anregungen dazu können Sie in der Forogalerie unten auf dieser Seite sehen. Je nach Ihren Vorstellungen kann das auch anhand von GPS-Koordinaten (Geocaching) erfolgen. Natürlich sprechen wir den Verlauf ihrer Exkursion vorher genau mit ihnen ab, denn es soll ja schon eine gewisse Herausforderung sein, aber es soll auch niemand überfordert werden. Wenn vorhersehbar ist, daß einzelne Teilnehmer bei bestimmten Passagen Schwierigkeiten haben werden, bereiten wir Alternativrouten vor. Außerdem ist einer unserer Tourguides (auch wenn Sie ihn nicht sehen) immer in ihrer Nähe um im Bedarfsfall Hilfestellung geben zu können. Was halten Sie für Ihren nächsten Betriebsausflug z.B. von folgendem Vorschlag: Zunächst eine kleine abenteuerliche Wanderung, dann ein gepflegtes Picknick (auf Wusch auch mit Festzelt + Möbeln), und Rückfahrt dann per Kanu oder Quad ? Kontaktieren Sie uns doch einfach, wir unterhalten uns ein bißchen über ihre Vorstellungen, und machen Ihnen dann ein individuelles Angebot.